vergrößernverkleinern
Hecking muss den Klassenerhalt schaffen © APA (Archiv/dpa)

Der deutsche Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg hat seinen Vertrag mit Trainer Dieter Hecking vorzeitig um zwei Jahre bis 2014

Der deutsche Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg hat seinen Vertrag mit Trainer Dieter Hecking vorzeitig um zwei Jahre bis 2014 verlängert. Bedingung dafür ist der jeweilige Verbleib in der höchsten Spielklasse, gab der Club am Sonntag bekannt.

Die Zukunft des Österreichers Rubin Okotie, der seit Vorsommer in Nürnberg unter Vertrag steht, ist weiterhin offen. Der 24-jährige Stürmer befindet sich auf Vereinssuche.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel