vergrößernverkleinern
Mindestens vier Wochen Pause für Sencar © APA (Leodolter)

Fußball-Bundesligist Kapfenberger SV muss zum Saison-Auftakt in drei Wochen auf seinen neuen Kapitän David Sencar auskommen.

Fußball-Bundesligist Kapfenberger SV muss zum Saison-Auftakt in drei Wochen auf seinen neuen Kapitän David Sencar auskommen. Der 27-jährige Mittelfeldspieler zog sich im Trainingslager in Maria Lankowitz einen Bruck des Schienbeinkopfes zu und muss mindestens einen Monat pausieren.

Sencar hat in der vergangenen Saison 24 Liga-Spiele bestritten und dabei vier Tore erzielt. Die Steirer starten am 16./17. Juli daheim gegen Wacker Innsbruck in die Meisterschaft.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel