vergrößernverkleinern
Altintop länger verletzt © APA (Archiv/epa)

Hamit Altintop wird seinem neuen Club Real Madrid längere Zeit fehlen. Wie das spanische Sportblatt "Marca" berichtete, habe

Hamit Altintop wird seinem neuen Club Real Madrid längere Zeit fehlen. Wie das spanische Sportblatt "Marca" berichtete, habe sich der türkische Fußball-Teamspieler am Montag in Deutschland einer Rückenoperation unterzogen. Der 28-Jährige werde schätzungsweise drei Monate ausfallen, womit er auch für das EM-Qualifikationsmatch am 6. September in Wien gegen Österreich kein Thema wäre.

Die Beschwerden von Altintop waren zunächst konservativ behandelt worden, ehe die Mediziner von Real dem Offensivspieler den Eingriff empfahlen. Altintop hatte einen Vierjahresvertrag bei den "Königlichen" unterschrieben.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel