vergrößernverkleinern
Enyeama (L) hütet künftig in Frankreich das Tor © APA (Archiv/Krugfoto)

Der französische Fußball-Double-Gewinner OSC Lille hat den nigerianischen Teamkeeper Vincent Enyeama und den tschechischen

Der französische Fußball-Double-Gewinner OSC Lille hat den nigerianischen Teamkeeper Vincent Enyeama und den tschechischen Verteidiger David Rozehnal für je drei Jahre unter Vertrag genommen. Rozehnal war bereits als HSV-Leihgabe bei Lille, der Afrikaner hingegen wurde für 500.000 Euro von Hapoel Tel Aviv geholt. Mit den Israelis hatte der 28-Jährige RB Salzburgs Champions-League-Einzug vereitelt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel