vergrößernverkleinern
Der Nationalteamspieler kommt von Stabaek © APA (Archiv/epa)

Der deutsche Bundesligist Hannover 96 hat auf dem Fußball-Transfermarkt abermals eingekauft. Einen Tag nach der Verpflichtung

Der deutsche Bundesligist Hannover 96 hat auf dem Fußball-Transfermarkt abermals eingekauft. Einen Tag nach der Verpflichtung des polnischen Teamstürmers Artur Sobiech von Polonia Warschau nahm der Arbeitgeber des ÖFB-Legionärs Emanuel Pogatetz am Freitag auch den norwegischen Mittelfeldspieler Henning Hauger bis 2015 unter Vertrag.

Am Sonntag soll der 25-jährige Internationale ein letztes Mal für Stabaek IF auswärts gegen Brann Bergen spielen und dann nach Niedersachsen kommen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel