David Alaba hat am Dienstagabend mit dem Amateurteam des FC Bayern München in der dritten deutschen Fußball-Liga gegen den FC Ingolstadt mit 1:0 gewonnen. Der 17-Jährige sammelte damit bei der Truppe von Coach Mehmet Scholl Spielpraxis und verpasst somit das Champions-League-Viertelfinal-Rückpiel der Bayern am Mittwoch auswärts gegen Manchester United.

Die Münchner, die das Hinspiel mit 2:1 gewonnen haben, reisten am Dienstag nach England. Wie Alaba spielte auch der ebenfalls 17-jährige Christoph Knasmüllner in einem Nachholspiel der 20. Runde im Mittelfeld durch. Stürmer Daniel Sikorski kam demgegenüber nicht zum Einsatz.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel