Der niederländische Teamspieler Robin van Persie steht vor seinem Comeback nach fünfmonatiger Verletzungspause.

Der Stürmer von Arsenal London wurde von Trainer Arsene Wenger in den Kader für das Premier-League-Match der "Gunners" am Mittwoch gegen Tottenham berufen. V

an Persie hatte wegen einer schweren Bänderverletzung im rechten Sprunggelenk seit November pausieren müssen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel