Die Fußball-Relegationsspiele der Ersten Liga werden am 8. und 11./12. Juni über die Bühne gehen. Der Vertreter der Regionalliga Ost trifft dabei auf jenen der Mitte, das Duell wird aller Voraussicht nach SV Horn gegen WAC/St. Andrä lauten. Aus der Westliga schaffte bereits der SV Grödig den Sprung ins Play-off gegen die in der Ersten Liga elfplatzierte Vienna.

Das Heimrecht im Hinspiel würde bei Horn bzw. Grödig liegen. Sollte der Bundesliga-Absteiger Austria Kärnten auch vor dem Ständigen Neutralen Schiedsgericht keine Lizenz erhalten, wären die Grödiger damit schon fix aufgestiegen. Auch die Vienna würde fix den Klassenverbleib schaffen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel