Der Fußball-Bundesligist SV Ried hat von Meister Red Bull Salzburg Robert Ibertsberger als Nachwuchstrainer verpflichtet. Der frühere achtfache ÖFB-Teamspieler, der 2004 seine aktive Karriere wegen einer Verletzung vorzeitig beenden musste, übernimmt das Aka-U18-Team der Innviertler und ist auch für die U11 bis U14 sportlicher Leiter.

Der Blondschopf hatte u.a. für Austria Salzburg, Sturm Graz, AC Venezia und FC Tirol gekickt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel