Der FC Barcelona hat den im Vorjahr verpflichteten Brasilianer Keirrison für ein Jahr an den brasilianischen Club Santos verliehen. Der 21-Jährige war bereits in der vergangenen Meister-Saison an Benfica und später Fiorentina abgeschoben worden. Trainer Pep Guardiola setzt auch in der anstehenden Saison nicht auf den Stürmer, der Barca im Sommer 2009 14 Mio. Euro wert gewesen war.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel