Das am Freitagabend wegen eines Gewitters in der zehnten Minute beim Stand von 0:0 abgebrochene Erstrundenspiel des österreichischen Fußball-Cups zwischen USV Allerheiligen und dem FC Blau-Weiß Linz hat auch am Sonntag nicht ausgetragen werden können. Der Platz ist aufgrund eines weiteren Unwetters nicht bespielbar. Der neue Nachtragstermin ist Dienstag (17. August), 19.00 Uhr.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel