Österreichs Fußball-Frauen haben die WM-Qualifikation am Mittwoch mit einem 2:2 (0:1) in Samsun gegen die Türkei abgeschlossen. In der Tabelle der Gruppe 5 nimmt das ÖFB-Team hinter England und Spanien damit den dritten Endrang ein, womit die Vor-Ausscheidung für die EM erspart bleibt.

Die acht Gruppensieger der Europa-WM-Qualifikation ermitteln in einer Play-off-Runde mit Hin- und Rückspiel vier Endrundenteilnehmer (Deutschland 2011), ein weiterer Startplatz wird anschließend noch ausgespielt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel