Der SV Grödig hat sich in der Innenverteidigung mit Daniel Gramann verstärkt. Der 23-Jährige spielte zuletzt für Austria Kärnten in der Fußball-Bundesliga, er wurde vom Tabellenvierten der Ersten Liga nun ablösefrei unter Vertrag genommen. Der Ex-Nachwuchs-Teamspieler, mit der U20-Mannschaft 2007 in Kanada WM-Vierter, wird am Dienstag das Training unter Coach Heimo Pfeifenberger aufnehmen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel