Der SKN St. Pölten hat sich kurz vor Transferschluss am Dienstag mit einem Offensivspieler verstärkt. Der Youngster Thomas Fröschl von den Rapid Amateuren wird zumindest bis Winter leihweise für den Club aus der Ersten Liga spielen. Zuletzt war der 21-Jährige vom österreichischen Rekordmeister an den FC Lustenau verliehen gewesen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel