Österreichs Fußball-EM-Qualifikations-Gruppe A ist am Freitag mit einem souveränen türkischen Sieg eröffnet worden. Die Türkei setzte sich in Astana gegen den ÖFB-Auftaktgegner Kasachstan 3:0 durch. Der spielentscheidende Doppelpack der Türken durch Arda Turan (24.) und Hamit Altintop (26.) fiel Mitte der ersten Hälfte, den Endstand für die klar besseren Gäste markierte Nihat Kahveci (76.).

Die ÖFB-Spione Michael Baur und Willi Ruttensteiner verfolgten das Spiel vor Ort. Österreich empfängt in seinem ersten Match auf dem Weg Richtung EM 2012 Kasachstan am Dienstag um 20.30 Uhr in Salzburg. Im zweiten Gruppe-A-Match des Freitags ist Deutschland um 20.45 Uhr in Belgien zu Gast.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel