Österreichs Fußball-Rekordmeister Rapid ist drei Tage nach dem Europa-League-Gastspiel beim FC Porto (16. September/21.05 Uhr) neuerlich auf Puls 4 zu sehen. Der Free-TV-Sender überträgt das ÖFB-Cup-Zweitrunden-Spiel der Hütteldorfer auswärts im Horr-Stadion gegen die in der Regionalliga Ost tätigen Amateure des Lokalrivalen Austria am Sonntag, 19. September (15.30) in voller Länge.

"Für den Stellenwert unseres Cupbewerbes ist es ein äußerst positives Zeichen, dass erstmals ein privater österreichischer Free-TV-Sender eine Cup-Paarung ausstrahlt", wurde ÖFB-Generaldirektor Alfred Ludwig in einer Puls-4-Aussendung zitiert.

Bereits am Samstag (18.9./18.00) berichtet ORF Sport Plus vom Gastspiel von Titelverteidiger SK Sturm Graz beim Ostligisten SC/ESV Parndorf live.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel