Als Reaktion auf das schlechte Auftreten und die schwachen Ergebnisse der französischen Fußball-Nationalmannschaft bei der WM in Südafrika behalten sich die Sponsoren der "Equipe Tricolore" für die kommenden vier Jahre Kürzungen ihrer Zahlungen um 10 bis 15 Prozent vor. Bei guten Leistungen und entsprechendem Auftreten sind Bonuszahlungen von 10 bis 15 Prozent an den Fußball-Verband möglich.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel