Kamil Drygas, 19-jähriger Mittelfeldspieler von Salzburg-Gegner Lech Posen in der Europa League, hat am Sonntag bei der 0:2-Niederlage in der polnischen Fußball-Meisterschaft auswärts gegen Gornik Zabrze einen Beinbruch erlitten und wird in diesem Jahr nicht mehr zum Einsatz kommen.

Lech liegt in der nationalen Liga nur an 14. Stelle, ist aber in der Europa League (Gruppe A) nach drei Spielen hinter Manchester City Zweiter. Die Bullen haben gegen Lech 0:2 verloren und können sich am 16. Dezember daheim revanchieren.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel