Der Chilene Manuel Pellegrini übernimmt das Traineramt beim spanischen Fußball-Erstligisten Malaga. Der 57-jährige Ex-Coach von Real Madrid unterschrieb am Donnerstag einen Dreijahresvertrag bei den Andalusiern und tritt damit die Nachfolge von Jesualdo Ferreira an, der am Mittwoch entlassen worden war.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel