Twente Enschede hat am Samstag in der 14. Runde der niederländischen Fußball-Meisterschaft die Tabellenführung abgegeben. Der Titelverteidiger verlor auswärts gegen NAC Breda mit 1:2, wobei Marc Janko in der 75. Minute beim Stand von 1:0 für Twente ausgewechselt wurde und Michael Schimpelsberger auf der Bank saß.

Neuer Spitzenreiter ist PSV Eindhoven dank eines 4:2-Heimerfolgs über Excelsior, der Vorsprung beträgt zwei Punkte.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel