Markus Berger hat am Samstag in der portugiesischen Fußball-Meisterschaft eine Knieverletzung erlitten. Bei der 1:2-Heimniederlage seines Clubs Academica Coimbra gegen Sporting Lissabon musste der Innenverteidiger nach einem Foul in der 90. Minute vom Platz. "Ich habe sofort gespürt, dass etwas nicht stimmt. Die Ärzte befürchten Schlimmes, aber ich hoffe, dass sie nicht Recht haben", so Berger.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel