Arsenal hat neben der 0:2-Auswärtsniederlage am Dienstagabend in der Champions League gegen SC Braga auch noch einen Ausfall zu verkraften. Der aktuelle Tabellendritte der englischen Fußball-Liga könnte bis zu drei Wochen auf seinen Kapitän Cesc Fabregas verzichten müssen.

Der spanische Welt- und Europameister zog sich in Portugal eine Sehnenverletzung zu und wurde in der 69. Minute ausgewechselt. Neben dem Mittelfeldspieler erwischte es auch Emmanuel Eboue mit einer Knieblessur.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel