Der Höhenflug von Jessica Depauli im Ski-Europacup hält an. Nach ihrem Debütsieg in der Superkombination am Samstag gewann die 19-jährige Kirchbergerin auch den ersten Super-G der Saison in Kvitfjell und übernahm damit die Führung in der Gesamtwertung. Wenn sie so weitermacht, wird ihr Vater viel Arbeit bekommen. Er hat ihr zu Beginn des Winters für jeden Sieg ein Steak versprochen.

"Ich bin total happy, dass es schon so früh in der Saison mit dem Siegen geklappt hat, damit habe ich überhaupt nicht gerechnet. Ein Traum geht in Erfüllung. Der eiskalte Norden war auf jeden Fall eine Reise wert, doch jetzt freue ich mich schon auf zu Hause und meine Familie", betonte Depauli nach ihrem Doppel-Erfolg in Norwegen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel