Die Organisatoren in Kvitfjell übernehmen wieder einmal ein andernorts abgesagtes alpines Herren-Weltcup-Rennen. Die am Freitag in Beaver Creek wegen stürmischen Wetters nicht durchgeführte Abfahrt wird am Freitag, 11. März 2011, auf der Olympia-Piste von 1994 nachgeholt. Tags darauf steht eine weitere Abfahrt auf dem Programm, am Sonntag folgt zum Abschluss ein Super-G.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel