SSC Al Wahda, die Mannschaft von Ex-ÖFB-Teamchef Josef Hickersberger, hat die Fußball-Club-WM in Abu Dhabi am Mittwoch auf Platz sechs beendet. Der Meister der Vereinigten Arabischen Emirate verspielte gegen das favorisierte Pachuca aus Mexiko in der Schlussphase einen 2:0-Vorsprung und musste nach einem 2:2 nach regulärer Spielzeit ins direkt darauffolgende Elfmeterschießen, wo man 2:4 verlor.

Zum Matchwinner avancierte der für Kroatien spielberechtigte, gebürtige Argentinier Dario Cvitanich mit zwei Treffern innerhalb von sieben Minuten (82., 89.).

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel