Volker Finke wird neuer Sportdirektor beim 1. FC Köln. Der Deutsche tritt damit die Nachfolge des Ende November entlassenen Managers Michael Meier an und erhält einen Vertrag über zweieinhalb Jahre. Finke ist aktuell noch in Japan bei den Urawa Red Diamonds tätig, wo sein Vertrag allerdings ausläuft.

Den Posten in Köln soll er am 1. Februar antreten. In Freiburg war Finke von 1991 bis 2007 als Trainer tätig.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel