Der in Harrachov am 12. Dezember abgesagte Weltcup-Bewerb der Skispringer wird nun in Zakopane nachgetragen. Der polnische Veranstalter wird das Springen am Sonntag, den 23. Jänner 2011 nach den beiden eigenen Bewerben (21./22.) ausrichten. Dies gab der Weltverband FIS am Montag bekannt. Der erste ausgefallene Bewerb von Harrachov war bereits vergangenes Wochenende in Engelberg nachgeholt worden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel