Erste-Liga-Tabellenführer FC Admira hat sich im Kampf um den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga mit Youngster Stefan Schwab verstärkt. Der 20-jährige Mittelfeldspieler, der zuletzt beim Ligakonkurrenten FC Lustenau gespielt hat und Meister Red Bull Salzburg gehört, wechselt leihweise bis Sommer in die Südstadt.

Die Niederösterreicher verfügen außerdem über eine Kaufoption. Schwab hatte in der bisherigen Saison alle 21 Ligaspiele für Lustenau bestritten und dabei sechs Tore erzielt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel