Der österreichische Stürmer Thomas Pichlmann hat am Sonntag in der dritten italienischen Fußball-Liga sein fünftes Saisontor erzielt. Der 29-Jährige rettete in der 19. Runde in Como Hellas Verona nach einem Konter mit seinem Treffer in der 65. Minute ein 1:1.

Es war das insgesamt 30. Liga-Tor des Wieners seit seinem Wechsel nach Italien 2008. Hellas liegt in der sogenannten Lega Pro Prima Divisione Girone A auf dem zwölften Tabellenplatz.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel