Vier in Österreich tätige deutsche Fußball-Legionäre hat das deutsche Fachmagazin "kicker" (Montag-Ausgabe) in seiner Ausländer-Rangliste berücksichtigt. Die drei Torhüter Gerhard Tremmel (RB Salzburg), Wolfgang Hesl (SV Ried) und Raphael Wolf (Kapfenbeger SV) wurden ebenso in die Kategorie "Blickfeld" eingestuft wie Rapids Steffen Hofmann im "Mittelfeld offensiv".

Keine Berücksichtigung fanden u.a. Simon Cziommer (RB Salzburg) und Alexander Zickler (LASK). Das Prädikat "internationale Klasse" erhielt nur Reals offensiver Mittelfeldmann Mesut Özil. Die Einstufung "Weltklasse" wurde keinem Spieler als dem Land des WM-Dritten zuteil.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel