Der SCR Altach muss ab sofort ohne den 19-jährigen Stürmer Joshua Gatt auskommen. Der US-amerikanische U-20-Teamspieler wechselt vom Tabellenzweiten der Ersten Liga zum norwegischen Erstligisten Molde FK. Der Transfer wurde am Mittwoch nach den medizinischen Tests fixiert, gaben die Vorarlberger in einer Aussendung bekannt.

Gatt kam im Herbst 15 Mal in der Elf von Coach Adi Hütter zum Einsatz und brachte es dabei auf vier Treffer. Ende Dezember des vergangenen Jahres feierte er zudem ein gelungenes Debüt im U-20-Team seiner Heimat. Molde wurde 2010 Elfter, die neue Saison startet am 20. März.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel