Der ehemalige englische Fußball-Teamverteidiger Wayne Bridge ist bis Saisonende von Titelkandidat Manchester City zum englischen Liga-Schlusslicht West Ham United gewechselt. Der 30-Jährige könnte bereits am Samstag im Heimspiel gegen Arsenal sein Debüt für den Abstiegskandidaten geben.

"Die Mannschaft hat Qualität. Ich bin überzeugt, dass wir den Klassenerhalt schaffen können", sagte Bridge, der auch schon bei Chelsea gespielt und es im Nationalteam auf 36 Einsätze gebracht hat.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel