Fußball-Meister Salzburg hat seinen Nachwuchs-Teamspieler Alexander Aschauer an den deutschen Bundesligisten VfB Stuttgart verliehen. Der 18-jährige Stürmer wechselte am Donnerstag für eineinhalb Jahre ins Schwabenland. Anstelle von Aschauer wird nun Junior-Spieler Alexander Staudecker (17) am Freitag den Flieger der Salzburger ins Trainingscamp in Belek besteigen.

Mit dabei in der Türkei ist natürlich auch der jüngste Zugang Douglas da Silva. Der Brasilianer absolvierte am Donnerstag in Thalgau Leistungstests und stieg am Nachmittag ins Mannschaftstraining ein.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel