Das erste Abfahrtstraining für die alpinen Hahnenkammrennen im Ski-Weltcup in der kommenden Woche in Kitzbühel wird erst am Mittwoch in Szene gehen. Am Montag und Dienstag ist die Streif gesperrt. Laut Wetterprognosen soll es am Dienstag regnen, im weiteren Wochenverlauf ist leichter Schneefall möglich, die Temperaturen sinken.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel