Der österreichische Stürmer Thomas Pichlmann hat auch im zweiten Liga-Spiel 2011 für Hellas Verona getroffen. Der Wiener erzielte beim 2:0-Heimsieg in der 20. Runde der dritten italienischen Fußball-Division gegen AC Monza mit seinem sechsten Saisontor die 1:0-Führung (34.). Hellas verbesserte sich in der sogenannten Lega Pro Prima Divisione Girone A vom zwölften auf den zehnten Tabellenplatz.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel