Das erste Training für die alpine Ski-Weltcup-Abfahrt der Herren am Samstag in Kitzbühel, das für Mittwoch angesetzt ist, ist nach Jury-Entscheid von 11.30 Uhr auf 10.15 Uhr nach vor verlegt worden. Grund sind die Wetterprognosen - nach den bis Mittwoch herrschenden warmen Temperaturen soll der Schnee kommen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel