Die World-Team-Challenge der Biathleten im Fußball-Stadion von Gelsenkirchen wird am 27. März nachgeholt. Der ursprünglich für 30. Dezember geplant gewesene Einladungsbewerb vor 50.000 Zuschauern war wegen der Beschädigung des Stadiondaches durch Neuschnee aus Sicherheitsgründen abgesagt worden.

Mit Christoph Sumann wird eine Woche nach Ende der Weltcupsaison in einem der neun internationalen Mixed-Teams auch ein Österreicher vertreten sein.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel