Der Auftakt der Junioren-WM im Ski alpin in Crans-Montana ist am Sonntag zu einem Länderkampf Österreich - Frankreich geworden. Im Riesentorlauf der Burschen wiederholte der Franzose Alexis Pinturault seinen Sieg von 2009, Silber ging an den 19-jährigen Oberösterreicher Vincent Kriechmayr.

Hinter dem französischen Bronzemedaillengewinner Mathieu Faivre klassierten sich mit Roland Leitinger, Marcel Mathis und Martin Bischof weitere ÖSV-Läufer auf den Rängen vier bis sechs. Frederic Berthold, Sohn von ÖSV-Herren-Cheftrainers Mathias Berthold, belegte Rang zwölf. Am Montag statt der Slalom der Burschen auf dem Programm.

Ergebnisse Junioren-WM Ski alpin in Crans-Montana - RTL Herren: 1. Alexis Pinturault (FRA) 2:19,62 Minuten - 2. Vincent Kriechmayr (AUT) +0,63 Sekunden - 3. Mathieu Faivre (FRA) 1,09 - 4. Roland Leitinger (AUT) 1,13 - 5. Marcel Mathis (AUT) 1,30 - 6. Martin Bischof (AUT) 1,89. Weiter: 12. Frederic Berthold (AUT) 3,34

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel