Der schmerzlich vermisste Spielmacher Wesley Sneijder wird Meister Inter Mailand im Serie-A-Spiel gegen Bari am Donnerstagabend wieder zur Verfügung stehen. Trainer Leonardo berief den seit Dezember verletzt gewesenen Niederländer in den Kader für den Gast-Auftritt beim italienischen Liga-Schlusslicht.

Sneijder steht auch im vorläufigen Kader der Niederlande für das freundschaftliche Länderspiel am nächsten Mittwoch gegen Österreich. Das endgültige Aufgebot wird Teamchef Bert van Marwijk bis Freitag bekanntgeben.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel