Die Tirolerin Jessica Depauli ist im Europacup-Super-G weiterhin ungeschlagen. Die 19-jährige Kirchbergerin gewann am Freitag in Lelex auch das vierte Saisonrennen in dieser Disziplin. Damit benötigt Depauli aus den noch zwei ausstehenden Super-G-Rennen lediglich 15 Punkte, um sich die Super-G-Wertung zu sichern.

Doch auch in der Gesamtwertung läuft es für die Slalom-Junioren-Weltmeisterin weiterhin perfekt, hat sie doch ihre Führung mit ihrem bereits sechsten Saisonsieg auf bereits 328 Punkte ausgebaut.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel