Der frühere argentinische Teamchef Cesar Luis Menotti liegt auf der Intensivstation eines Spitals in Buenos Aires.

Laut argentinischen Medienberichten laboriert der 72-jährige Kettenraucher an einer schweren Lungeninfektion.

Menotti führte Argentinien zum WM-Titel 1978, danach betreute "El Flaco" (der Dünne) unter anderem Barcelona, Sampdoria, Atletico Madrid, die Boca Juniors, River Plate und das mexikanische Nationalteam.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel