Sloweniens Teamchef Matjaz Kek hat Kapfenbergs Innenverteidiger Matej Mavric am Freitag in den 23-Mann-Kader der Nationalmannschaft einberufen.

Die Slowenen bekommen es in der EM-Qualifikationsgruppe C am 25. März vor eigenem Publikum mit Italien und vier Tage später auswärts mit Nordirland zu tun.

Im Teamkader von Mazedonien steht wie gewohnt Ilco Naumoski. Der Mattersburg-Stürmer und seine Kollegen treffen in einem Spiel der Gruppe B am 26. März auswärts in Dublin auf Irland.

Rieds Abwehrspieler Martin Stocklasa steht im Aufgebot von Liechtensteins Nationalteam für die Auswärtspartie der Gruppe I gegen Tschechien am 29. März.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel