Etwas weniger als eine Woche nach dem Ende des alpinen Ski-Weltcups werden ab Donnerstag in Saalbach Österreichs Meister gekürt. Den Auftakt machen die Abfahrten von Damen und Herren. Trotz der intensiven Weltcupsaison ist die ÖSV-Elite zum Großteil vertreten.

Klaus Kröll, Romed Baumann, Marlies Schild, Elisabeth Görgl, Anna Fenninger und Co. folgen dem Aufruf der beiden Sportlichen Leiter Mathias Berthold und Herbert Mandl, die die Athleten zum Start aufgefordert haben, um die Meisterschaften wieder zu einem sportlichen Höhepunkt werden zu lassen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel