Die Tirolerin Jessica Depauli hat auch den zweiten Bewerb der Österreichischen Ski-Alpin-Meisterschaften in Saalbach-Hinterglemm gewonnen. Nach Gold in der Abfahrt siegte die 19-Jährige auch am Freitagabend in der Super-Kombination. Die Gewinnerin der Europacup-Gesamtwertung setzte sich 0,72 Sekunden vor der Salzburgerin Michaela Kirchgasser durch, Bronze ging an die Salzburgerin Margret Altacher.

Bei den Herren gab es einen Hundertstelkrimi, der Niederösterreicher Marc Digruber siegte mit dem Minimalvorsprung von 0,01 Sekunden vor dem Vorarlberger Bernhard Graf. Dritter wurde der Oberösterreicher Vincent Kriechmayr.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel