Mehr Gelbe Karten für Auswärtsteams und Extra-Nachspielzeit für Heimmannschaften: Schiedsrichter aller professionellen Fußballligen bevorzugen laut Experten eindeutig die Gastgeber. Das hat jahrelange Forschung an verschiedenen Universitäten ergeben, so Thomas Dohmen vom Forschungsinstitut für Arbeitsmarkt und Berufsbildung der Universität Maastricht. Die Bevorteilung erfolge allerdings unbewusst.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel