Innerhalb weniger Stunden hat der FC Schalke 04 alle zur Verfügung stehenden Karten für das Halbfinal-Hinspiel gegen Manchester United in der Champions League abgesetzt. Im Moment stünden keine Tickets mehr zur Verfügung, bestätigte ein Sprecher des deutschen Fußball-Clubs am Donnerstag. Zunächst hatten nur Schalke-Mitglieder die Chance, Karten für den Schlager am 26. April zu bestellen.

Nur wenn Karten wieder zurückgegeben werden, gehen diese noch in den freien Verkauf. Das Stadion bietet bei internationalen Spielen Platz für 54.142 Zuschauer. Schalke hatte erst am Mittwochabend mit dem 2:1-Sieg gegen Inter Mailand den Halbfinal-Einzug perfekt gemacht.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel