Der ehemalige Altach-Spieler Olubayo Adefemi (25) ist bei einem Autounfall in Griechenland ums Leben gekommen. Der nigerianische Fußball-Internationale war zuletzt bei Xanthi Clubkollege von ÖFB-Torhüter Michael Gspurning gewesen. Davor war der Verteidiger im Frühjahr 2009 ein halbes Jahr in Altach engagiert, hatte wegen fehlender Spielgenehmigung aber keine Partie für die Vorarlberger bestritten.

Adefemi hatte auf der Autobahn zwischen Xanthi und Saloniki die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, gab die griechische Polizei am Montag bekannt. Der 25-Jährige hatte dreimal für das nigerianische Nationalteam gespielt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel