Manchester United befindet sich in der englischen Premier League weiter auf Meisterkurs. Der Tabellenführer besiegte am Samstag Everton zu Hause mit 1:0 und vergrößerte den Vorsprung auf die Verfolger Chelsea und Arsenal vorerst auf neun Punkte. Das Goldtor erzielte der Mexikaner Javier Hernandez per Kopf (83.). Für "Chicharito" war es bereits der 19. Pflichtspieltreffer der laufenden Saison.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel