Für die Fußball-Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine sind bereits 580.000 Tickets verkauft worden. Dies entspreche 41 Prozent der gesamten Menge, wie der ukrainische Turnierdirektor Markijan Lubkiwski 400 Tage vor dem Startschuss zur EURO am Mittwoch in Kiew bekanntgab. Insgesamt rund 1,4 Mio. Tickets stehen für die 31 Endrunden-Partien vom 8. Juni bis zum 1. Juli 2012 zur Verfügung.

Rund 80 Prozent der verkauften Karten hätten sich laut Lubkiwski Ukrainer und Polen gesichert. Die Auslosung der Spiele wird am 2. Dezember in der ukrainischen Hauptstadt vonstattengehen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel