Bologna FC, der 16. der italienischen Fußball-Serie A, hat sich von seinem Trainer Alberto Malesani getrennt. Neuer Coach beim Club des Österreichers György Garics wird Pierpaolo Bisoli. Die Vertragsdauer wurde in der Vereinsmitteilung vom Donnerstag nicht bekanntgegeben.

Bisoli war kurz nach Beginn der abgelaufenen Saison von Cagliari entlassen worden. Vor dem Schritt der Bologna-Clubführung hatten sich mit Lecce und Cesena bereits zwei andere Clubs trotz geschaffter Klassenzugehörigkeit in der Serie A von ihren Trainern getrennt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel